4 Beiträge


Samstag, 08.02.2020

Jahreshauptversammlung

 
 
 

 
Zu unserer Jahreshauptversammlung am Samstag, 08. Februar 2020 im Hotel Ochsen in Höfen
um 18.00 Uhr laden wir herzlich ein.

Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des Schriftführer/Vertreter
  3. Bericht der Kasse
  4. Bericht der Kassenprüfung
  5. Berichte der Fachwarte:
      Wandern, Naturschutz, Wege, Öffentlichkeitsarbeit,
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  8. Satzungsänderung
:
      §1 Vereinsname
      Satzungsneufassung
:
      8 a, Aussprache zur neuen Satzung
      8 b  Abstimmung
  9. Ehrungen, Langjährige Mitgliedschaft
10. Wahlen: Kasse, Schriftführer, alle Fachwarte, Beisitzer, Kassenprüfer
11. Anträge
12. Verschiedenes und Ausblick Wanderjahr 2020

Anträge bitte bis 03.02.2020 schriftlich an den 1. Vorsitzenden einreichen.

Alle Mitglieder, Freunde und Gäste sind hierzu herzlich eingeladen.
Bitte zeigen Sie Ihr Interesse zum Verein und besuchen Sie die Jahreshauptversammlung.

Die Vorstandschaft.


Sonntag, 22.03.2020

Frühlingserwachen zwischen Gäu und Schwarzwald

 
Der Schwarzwaldverein Höfen/Enz lädt ein zur Wanderung mit Wanderführer Günter Volz am Sonntag, 22. März 2020
unter dem Motto: "Frühlingserwachen zwischen Gäu und Schwarzwald".
Treffpunkt am Bahnhof in Malmsheim bei Weil der Stadt (Fahrkartenkauf) um 11:00 zur Weiterfahrt um 11:35 Uhr mit

der S-Bahn nach Leonberg.
Ab dort zu Fuß durch die Stadt nach Eltingen, dann erwartet uns ein herzhafter Aufstieg, vorbei an dem Weinanbaugebiet

in der Feinau in Richtung Warmbronn. Weiter nun im leichten Auf und Ab, noch kurz auf den Eltinger Kopf um die weite
Aussicht zu genießen. Weitere Stationen, Ortsteil Silberberg, danach durch ein idyllischen Wiesental dem Silbertortal
bis zum "Bosch" in Malmsheim.
Hier können wir entscheiden, beenden wir die Wanderung nach 12km, oder machen wir noch eine kleine Schleife von

runden 4 Kilometer über das Sölleseck, Waldsackpfeife, um dann wieder nach Malmsheim zu kommen.
Tourdaten: 12 oder 16 km, Hm. ± 300m, Gehzeit 3 oder 4 Std. je nach Strecke.
Eine Einkehr ist in Malmheim eingeplant, eine Anmeldung wäre erwünscht wegen Anfahrt/Parken
.

Der Wanderführer erwartet die Teilnehmer in Malmsheim am Bahnhof
Info: Günter Volz, 07152-24001


Donnerstag, 11.06. bis Sonntag, 14.06.2020

4-tägiger Jahresausflug nach Bischofsgrün im Fichtelgebirge

 
Der Schwarzwaldverein Höfen plant vom 11.06. bis 14.06. 2020 seinen 4-tägigen Jahresausflug nach Bischofsgrün im Fichtelgebirge

mit den beiden Organisatoren Doris und Günter Volz

Am Fuße des Ochsenkopfes (1024 m) und des Schneeberges (1051 m), eingebettet in die reizvolle Landschaft des Fichtelgebirges,

liegt unser Hotel.
Ein traumhafter Blick auf Bischofsgrün und den Ochsenkopf genießen Sie von Ihrem Zimmer. Wandern und Genießen rund um Bischofsgrün

und der Ochsenkopfregion ist unser Motto.
Nach Ankunft im Hotel Zimmerbezug, Ausruhen oder kleiner selbständiger Spaziergang durch den Ort.

Diese Leistungen sind inbegriffen:
- Fahrt mit Teinachtal-Reisen Maier von Höfen über Leonberg, Heilbronn - vorbei an Nürnberg und Bayreuth nach Bischofsgrün.
- HP mit Frühstück und Abendessen,
- Samstag mit Live- Musik und Tanz
- Wanderung zum Ochsenkopf und Wandern in der Umgebung
Das Hotel verfügt über einen schönen Wellnessbereich


Besonderheit: An diesem Ausflug können alle Mitglieder und Gäste teilnehmen, auch ungeübte Wanderer, es gibt verschiede Angebote


Neugierig??? Dann fordern Sie das aktuelle Tourenprogramm an.

Der Schwarzwaldverein Höfen freut sich auf Sie, kommen Sie mit, Sie werden vom Fichtelgebirge begeistert sein.

Info: Doris und Günter Volz, Tel.. 07152-24001 oder Email: swv-hoefen.volz@t-online.de


Samstag, 02.05. bis Montag, 11.05.2020

Ausgebucht! - Wanderwoche auf West-Kreta - Ausgebucht!

 
 
 



 
Dass es sich auf der fünftgrößten Insel des Mittelmeers hervorragend wandern läßt, ist schon lange kein Geheimnis mehr.
Unzugängliche Hochgebirge, tiefe Schluchten und Täler, windgepeitschte Halbinseln und sanfte Sandstrände mit Wogen
umtosenden Steilklippen bieten dem Wanderer unglaublich viele abwechselnde Eindrücke.
Bizarre Naturlandschaften wechseln mit gepflegten Orangen- und Olivenhainen. Ebenso vielfältig wie die Landschaft sind
auch die Dörfer und Städte der Insel, deren Geschichte zum Teil bis in graue Vorzeiten zurück reicht. Gerade die einsamen

Bergdörfer stehen in eindrucksvollem Kontrast zu den vom Tourismus geprägten Küstenregionen und zeigen uns ein ganz
anderes Bild dieser Insel.
Sie entdecken die wildeste und interessanteste Gegend Kretas und einen der seltenen Plätze Europas, wo man am Strand
liegen und gleichzeitig auf schneebedeckte Berge blicken kann.

Der Schwarzwaldverein Höfen unter der Organisation von Wanderführer Günter Volz bietet allen Wanderfreunden, egal

ob Mitglied im Schwarzwaldverein oder nicht eine 10-tägige Wanderwoche vom 02. 05. bis 11.05.2020 an.
Das Gesamtpaket besteht aus unserem Standquatier, einem 4,5* Hotel in Georgiopollis, mit HP mit Flug und Wanderführung.
Mit gesamten 6 geführten Wanderungen auf West und Mitte Kretas.
Wie zum Beispiel Wanderungen: Moni Arkadi, Lefka Ori, Kolito Schlucht, Monte Preveli der Palmenstrand, Imbros Schlucht

und die Omalos Hochebene.

Interesse geweckt? Dann sollten Sie baldmöglichst Verbindung aufnehmen mit

Wanderführer Günter Volz, Telefon 07152-24001 oder Email: swv-hoefen.volz@t-online.de, dort erfahren Sie vieles mehr.