Marathonwanderungen


Marathonwanderung, Bezirk Schwarzwaldpforte

 
Sa., 27.04.2019

 
"Dem Frühling entgegen"

Im Kirschengäu, westlich der Goldstadt Pforzheim gelegen, hält der Frühling die eine oder andere Woche eher Einzug als in Engelsbrand im Nordschwarzwald, wo unsere Wanderung beginnt.

Seinen Namen hat die Region durch ihre weitläufigen Streuobstwiesen erhalten, mit etwas Glück können wir am Wandertag die Obstbaumblüte in ihrer vollen Pracht genießen.

Treffpunkt: 7:30 Uhr Mehrzweckhalle Engelsbrand
Rückkehr gegen ca. 18:30 Uhr
Wegstrecke ca. 42 km
Gehzeit 8,5 Std. Hm. ±900m


Wanderführer: Wanderführer der OG Engelsbrand
 

Marathonwanderung Bezirk Schwarzwaldpforte

 
Sa., 07.09.2019

 
"Über die Büchenbronner Höhe, zwischen Enz- und Nagoldtal"


Der Nordschwarzwald hat viel zu bieten, eine besondere Herausforderung ist die diesjährige Marathonwanderung mit 1000Hm. im Auf- und im Abstieg.

Start und Ziel der 42 km Strecke ist Höfen. Über schöne Wald- und Forstwege und immer wieder schmale Pfade führt die Wanderung über Neuenbürg, Grösseltal, Büchenbronner Aussichtsturm, Grunbach, Unterreichenbach, Langenbrand nach Höfen.


Treffpunkt: Höfen an der Enz 7.30 Uhr - Rückkehr ca. 17.30 Uhr
Reine Gehzeit ca. 8,5 Std. Höhenmeter ca. ±1000m


Wanderführer: Dagmar Ochs Tel.: 0171- 1041521 und
Günter Obrecht Tel.: 07082- 60564


Wie immer freuen wir uns über viele Mitwanderer, ob Mitglied im Schwarzwaldverein oder auch nicht,

alle aus Nah und Fern sind herzlich willkommen.

 

Bezirks- und Marathon-Wanderungen der Nachbar-Bezirke

 
Sa., 25.05.2019

 
Bezirk Nagoldtal

Start um 8:30 Uhr Marktplatz Bad Liebenzell, Länge ca. 30 km

Wanderführer: Hermann Kallfaß

 
So., 15.09.2019

 
Bezirk Breisgau- Kaiserstuhl

Offener Wandermarathon "rund um Freiburg",
keine Gruppenwanderung, jeder Teilnehmer wandert sein
eigenes Tempo auf der ausgeschilderten Strecke.

8 Uhr Start für alle, Start und Ziel Bahnhof Wiehre in Freiburg, ca. 1.200 Hm. rauf und runter, 42 km.
Wanderheim Berglusthaus auf der Hälfte der Strecke mit köstlichem Buffet, insgesamt 4 Verpflegungsstationen unterwegs.
Teilnehmergebühr von 15 € für Verpflegung, Getränke, Wegemarkierung, Urkunde.

Flyer mit Infos wird erstellt.

Organisation und Anmeldung: Walter Sittig Tel.: 0173- 329 2710
E-Mail: waltersittig@aol.com